Archiv

Hier finden Sie eine Übersicht über ältere Nachrichten und Veranstaltungshinweise des Lebendiges Zen e. V.

Räucherschale_Blog

2019: Buddha-Camp-Wochenende vom 30. August bis 1. September in Göttingen

Zazen in Stille mit Shosan Gerald Weischede im Buddha-Camp inmitten der Natur, Deppoldshausen/Göttingen. Das Zazen-Wochenende wird vom Verein Lebendiges Zen für alle Interessierte angeboten.

Mudra-Zazen_Blog

2020: Ostern-Sesshin vom 4. April bis 12. April am Hohen Meißner

Zazen in Stille mit Shosan Gerald Weischede im Haus Gaia, Hessisch-Lichtenau. Sesshin ist eine einwöchige Einkehr mit Zazen, Teisho (Vortrag) und Dokusan (persönliches Gespräch mit dem Lehrer). Sesshin heißt: den Herz-Geist sammeln.

terrassen-buddha_blog

2020: Zazen-Wochenende am 29. Februar bis 1. März in Göttingen

Zazen in Stille mit Shosan Gerald Weischede im Grasbergtempel, Göttingen. Das Zazen-Wochenende wird vom Verein Lebendiges Zen monatlich für alle Interessierte angeboten. Neben einem Vortrag (Teisho) beinhaltet das Zazen-Wochenende ein 3-Schalen-Frühstück, Kuchen, Tee, sowie die Möglichkeit des persönlichen Gesprächs (Dokusan) mit dem Lehrer.

Shunryu-Suzuki_Blog

2020: Zazen-Wochenende am 1. Februar bis 2. Februar in Göttingen

Zazen in Stille mit Shosan Gerald Weischede im Grasbergtempel, Göttingen. Das Zazen-Wochenende wird vom Verein Lebendiges Zen monatlich für alle Interessierte angeboten. Neben einem Vortrag (Teisho) beinhaltet das Zazen-Wochenende ein 3-Schalen-Frühstück, Kuchen, Tee, sowie die Möglichkeit des persönlichen Gesprächs (Dokusan) mit dem Lehrer.

Mudra-Zazen_Blog

2019: Winter-Sesshin vom 27. Dezember bis 4. Januar in Hessisch-Lichtenau

Zazen in Stille mit Shosan Gerald Weischede im Haus Gaia, Hessisch-Lichtenau. Sesshin ist eine einwöchige Einkehr mit Zazen, Teisho (Vortrag) und Dokusan (persönliches Gespräch mit dem Lehrer). Sesshin heißt: den Herz-Geist sammeln.