Archiv

Hier finden Sie eine Übersicht über ältere Nachrichten und Veranstaltungshinweise des Lebendiges Zen e. V.

Altar_Zendo_HP_6_Blog

2018: Zazen-Wochenende vom 5. Mai bis 6. Mai in Göttingen

Zazen in Stille mit Shosan Gerald Weischede im Grasbergtempel, Göttingen. Das Zazen-Wochenende wird vom Verein Lebendiges Zen monatlich für alle Interessierte angeboten.

Zendo in Erfurt

2018: Zazen-Tag am 21. April in Erfurt

Zazen in Stille mit Shosan Gerald Weischede in Erfurt Dieser Zazen-Tag wird geleitet von Shosan Gerald Weischede und steht allen Interessierten der buddhisthischen Praxis herzlich offen. Neben einem Vortrag (Teisho) können im Rahmen eines Dialogs Fragen zur buddhistischen Praxis gestellt und gemeinsam besprochen werden.

Mudra-Zazen_Blog

2018: Ostern-Sesshin vom 24. März bis 1. April auf Hiddensee

Zazen in Stille mit Shosan Gerald Weischede im Gasthaus Zur Post, Hiddensee. Sesshin ist eine einwöchige Einkehr mit Zazen, Teisho (Vortrag) und Dokusan (persönliches Gespräch mit dem Lehrer). Sesshin heißt: den Herz-Geist sammeln.

terrassen-buddha_blog

2018: Zazen-Wochenende am 3. März bis 4. März in Göttingen

Zazen in Stille mit Shosan Gerald Weischede im Grasbergtempel, Göttingen. Das Zazen-Wochenende wird vom Verein Lebendiges Zen monatlich für alle Interessierte angeboten. Neben einem Vortrag (Teisho) beinhaltet das Zazen-Wochenende ein 3-Schalen-Frühstück, Kuchen, Tee, sowie die Möglichkeit des persönlichen Gesprächs (Dokusan) mit dem Lehrer.

Shunryu-Suzuki_Blog

2018: Zazen-Wochenende am 10. Februar bis 11. Februar in Göttingen

Zazen in Stille mit Shosan Gerald Weischede im Grasbergtempel, Göttingen. Das Zazen-Wochenende wird vom Verein Lebendiges Zen monatlich für alle Interessierte angeboten. Neben einem Vortrag (Teisho) beinhaltet das Zazen-Wochenende ein 3-Schalen-Frühstück, Kuchen, Tee, sowie die Möglichkeit des persönlichen Gesprächs (Dokusan) mit dem Lehrer.